Feuerwehr Kaltenbrunn
  02.08.13 (Verkehrsunfall Kaltenbrunn - Haig)
 

Schwerer Verkehrsunfall Kaltenbrunn - Haig

Am 2. August 2013 um 18:08 Uhr wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2708 auf Höhe der Veitenwustung zwischen Kaltenbrunn und Haig alarmiert. 

Nach dem Frontalzusammenstoß eines Motorrades und eines Notarzt - Fahrzeugs liefen Betriebsstoffe aus. Diese wurden von uns abgebunden und die Straße gesperrt.

Nachdem die Unfallfahrzeuge abgeschleppt waren, regelten wir den Verkehr und sicherten die schmierige Straße bis zum Eintreffen des Straßenlastträgers ab.

Im Einsatz war das TSF sowie 10 Kameradinnen und Kameraden.

Nach ca. 2 Sunden konnte die Straße durch den Kreisbauhof wieder freigegeben werden und wir konnten unseren Einsatz beenden.
 


 

zu weiterern Bildern